Archiv für den Monat: Januar 2015

Medienkonsum: Fluch oder Segen?


Medien wie Internet, Computer, Spielekonsolen, Handys, Tablets und Fernsehen gehören zum täglichen Leben.
Die Nutzung verschiedener Medien bringt viele positive Effekte mit sich. Medien leisten einen wichtigen Bildungs-, Informations- oder beispielsweise Unterhaltungsbeitrag und wirken somit in sozialer, politischer und ökonomischer Weise. Sie sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken, erleichtern viele Dinge und werden in vielen Bereichen unseres Lebens benötigt.

Verschiedene Beobachtungen und Umfragen ergeben, dass Kinder und ältere Menschen zunehmend diverse Medien nutzen, was in vielerlei Hinsicht wichtig und sinnvoll ist. Zu beachten gilt allerdings, dass ein überhöhter Medienkonsum mit diversen negativen Effekten in Verbindung steht.

Warum birgt ein erhöhter Medienkonsum Gefahren?

Weiterlesen

email

Pergamenthaut – Hautschutz mit DermaSaver

 


Eine Pergamenthaut ist durch altersbezogene Prozesse oder beispielsweise auch durch eine dauerhafte Medikamenteneinnahme bedingt und benötigt eine aufmerksame Pflege. Dermasaver-Produkte können in diesem Zusammenhang wie eine zweite Haut wirken und die empfindliche Haut schützen. Weiterlesen

Lärm – die doppelte Gefahr

 

 

Laut RKI fühlen sich 6,2 % der Erwachsenen stark oder äußerst stark von Lärm belästigt. (Quelle: www.rki.de)

Was ist Lärm?

Geräusche sind in unserem Leben überall zu finden: In unseren eigenen vier Wänden, auf dem Weg zur Arbeit, am Arbeitsplatz oder in der Freizeit. Sie können in unterschiedlicher Art und Weise auftreten, kurz, verlaufend oder beispielsweise kontinuierlich: Laute Musik in der Nachbarschaft, bellende Hunde, Bauarbeiten, Verkehrsgeräusche…

Unerwünschte laute Geräusche, die das menschliche Wohlbefinden beeinträchtigen oder als lästig empfunden werden, bezeichnet man als Lärm. Lärm wird subjektiv wahrgenommen und individuell unterschiedlich bewertet. Während die einen laute Musik genießen, fühlen sich andere Menschen davon gestört. Weiterlesen

Bei Untergewicht hilft eine Aufbaunahrung

 

 

Gerade jetzt nach zahlreichen Feiertagen, ist der ein oder andere vielleicht damit beschäftigt, die „Feiertagskilos“ wieder loszuwerden… Viele ältere Menschen sind hingegen von Untergewicht betroffen, mit teils gravierenden Folgen: Weiterlesen