Archiv für den Monat: April 2015

Igelball – einfach aber effektiv…

Foto: © Uwe Grötzner - Fotolia.com

Ein Igelball ist einfach aber effektiv, wenn es um wohltuende Massagen und um die Kräftigung der Hand-Finger-Muskulatur sowie um die Verbesserung der Sensorik und Koordination des Handbereiches geht. Er wird oft zu therapeutischen Zwecken eingesetzt, ist aber auch für die Eigenanwendung sehr gut geeignet.

Igelball - Erklärung und Anwendungsgebiet

Ein sogenannter Igelball oder auch Massage- , Therapie- oder Noppenball genannt, ist ein Gummiball mit Noppen, der typische Massage- bzw. Stimulationsreize auf der Haut auslöst, wenn er beispielsweise über die Haut gerollt wird. Aufgrund seiner Größe und Handlichkeit ist er u.a. auch für die Selbstanwendung geeignet. Igelbälle sind in verschiedenen Ausführungen (Größe des Umfangs) und Farben (beispielsweise blau, rot, grün, gelb) erhältlich. Ein Igelball kann zur Anwendung für den ganzen Körper verwendet werden. Weiterlesen

email

Gehhilfen – selbstständig mobil

Foto: © Gerhard Seybert - Fotolia.com

Brillen sind als Hilfsmittel allgemein akzeptiert, sie zählen gar als modisches Accessoire. Bei Hörhilfen wird es schon schwieriger, geschweige denn bei Gehhilfen. Gerade wenn die individuelle Gehbeeinträchtigung noch nicht so groß ist, lehnt man einen Stock oder gar einen Rollator schnell ab. Kennen Sie das auch? Kommt es dann aber zu einem Sturz, können mitunter schwerwiegende Folgen auf die Betroffenen zu kommen.

Weiterlesen

Faszien verbinden und bewegen…


Sind Sie schon mal auf den Begriff Faszien, Faszienrolle oder Faszientraining gestoßen?

In unserem heutigen Beitrag wollen wir ihnen einen kurzen Überblick darüber geben, was Faszien sind und welche Aufgaben sie haben. Welche Folgen haben körperliche Belastungen oder Unterforderungen und wie kann man in diesem Zusammenhang aktiv werden?

Was sind Faszien?  Weiterlesen