Gymnastik im Alter – Bewegung lohnt sich

Gymnastik im Alter – Bewegung lohnt sich
5 (100%) 7 votes

Gymnastik im Alter hält flexibel und sorgt dafür, dass die einzelnen Muskeln im Körper gekräftigt werden. So erhöht sich die individuelle Beweglichkeit und das Zusammenspiel zwischen den Muskelgruppen wird gefördert. Insgesamt werden auch die Gelenke geschmeidiger. Wer seinen Körper fit hält, hat gute Chancen, länger beschwerdefrei, selbstständig und mobil zu bleiben. Gymnastik im Alter lohnt sich, weil schon einfache Übungen  den Bewegungsapparat trainieren,  die Motorik erhalten und  so Unfällen und körperlichen Problemen vorbeugen Worauf es hier ankommt, ist Regelmäßigkeit. Gymnastik im Alter kann dann positive Auswirkungen haben, wenn man über sie kontinuierlich ausübt. Durch regelmäßige körperliche Übungen beugt man Krankheiten vor und erhält bzw. verbessert die körperliche und geistige Mobilität.

 

Gymnastik im Alter - es lohnt sich...

Kraft und Beweglichkeit kann man überall und jederzeit trainieren - dazu braucht man nicht viel, selbst schlechtes Wetter zählt nicht als Ausrede, da sich viele Übungen ganz einfach in den eigenen vier Wänden umsetzen lassen. Und es lohnt sich, denn wenn Muskelgruppen nicht oder kaum genutzt werden, besteht die Gefahr, dass sie entsprechend weniger oder kaum gekräftigt sind und ihre Leistungsfähigkeit nachlässt. Durch gezielte Übungen können vernachlässigte körperlichen Regionen wieder gestärkt werden.

Neben der funktionellen Auswirkung von gymnastischen Übungen kann das Körperbewusstsein verbessert werden, so dass neben der körperlichen Handlungs- und Bewegungsfähigkeit im Alltag auch das eigene Wohlbefinden und die eigene Selbstwahrnehmung gestärkt wird.

Grundsätzlich ist es aber wichtig, dass gerade Einsteiger, ältere Personen und/oder Menschen mit Vorerkrankungen vorab einen Arzt konsultieren. Angesichts des Umfangs und der Intensität verschiedener Übungen sollte stets das persönliche Leistungsniveau beachtet werden und im Vordergrund stehen.

 

Gymnastik im Alter - unkomplizierte Hilfsmittel für das Training zu Hause

In unserem Produktsortiment finden sie preisgünstige Artikel, die sie für verschiedene körperliche Übungen - auch in den eigenen vier Wänden einsetzen können, damit sie fit und mobil bleiben.

Gymnastik im Alter - Bewegung lohnt sich

 

Der Gymnastikball von Sissel ist sowohl für gymnastische Übungen, als auch als dynamisches Sitzmöbel geeignet. Er entlastet die Wirbelsäule und stärkt die Rückenmuskulatur.

Trainings- oder Gymnastikbänder können zur Kraft-, Ausdauer- und Koordinationssteigerung genutzt werden und finden im Rahmen von therapeutischen Begleitübungen nach Operationen zum Muskelaufbau und bei Gymnastik im Alter - Bewegung lohnt sichBewegungsschulungen ihren Einsatz. Erhältlich in unterschiedlichen Stärken kann so ein individuell entsprechendes Trainings- oder Gymnastikband gewählt werden.  Sie sind für Gruppen-, Einzeltraining sowie für Senioren-, Wassergymnastik aber auch beispielsweise im Schulsport geeignet. Die Größe ermöglicht einen einfachen Transport, so dass ein Einsatz auch auf Reisen möglich ist.

Gymnastik im Alter - Bewegung lohnt sichEin kleiner Gymnastikball ist vielfältig einsetzbar: Einfach Übungen mit einem Gymnastik- oder Pilatesball mobilisieren Wirbelgelenke, kräftigen die Wirbelsäulenmuskulatur oder die Bauchmuskeln, gleichzeitig kann dieser Ball zur Tiefenentspannung und Relaxation genutzt werden.

Gymnastik im Alter - Bewegung lohnt sichMIt einem Pedaltrainer kann selbst im Sitzen die Arm- und Beinmuskulatur ganz bequem trainiert werden. Selbst Lesen oder Fernsehen ist während des Trainings möglich.

 

Weitere Hilfsmittel finden Sie in unserem Online-Shop!

 

 

 

 


Lesen Sie auch: 

PediSoft Fußschutzprogramm für gesunde Füße

 

Anziehhilfen – Kompressionsstrümpfe leicht anziehen

 

Zöliakie – wenn Gluten den Darm belastet

 

 

 

 

 

email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.