Nahrungsergänzung als Energielieferant

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Vor allem ältere Menschen (75 Jahre und älter) neigen zu einer Unterversorgung mit lebenswichtigen Nährstoffen. Die Gründe dafür sind vielfältig. Einerseits leiden ältere Personen oft an Appetitlosigkeit, andererseits funktioniert ihr Schluckakt oft weniger effizient (Presbyphagie) durch Zahnverlust, verringerte Muskelkraft oder Bewegungs- und Koordinationsstörungen (beispielsweise in Folge einer Demenzerkrankung). Auch eine Schluckstörung (Dysphagie) in Folge einer neurologischen Erkrankung kann die Nahrungsaufnahme erschweren.

Trotz allen Einschränkungen bleibt auch im höheren Alter der Bedarf an Proteinen, Vitaminen und Mineralien bestehen, bzw. in Folge von spezifischen Indikationen sogar erhöht. Wenn ältere Menschen ihre ernährungsphysiologischen Bedürfnisse nicht mehr durch ihre Nahrungsaufnahme decken können, ist es sinnvoll angereicherte Mahlzeiten und Zwischenmahlzeiten anzubieten, die sicherstellen, dass auch bei geringen Mengen eine ausreichende Versorgung mit wichtigen Nährstoffen gewährleistet ist.

Eine natürliche Nahrungsaufnahme mit Hilfe von Trink- und Esshilfen (Schnabelbecher, spezifisches Besteck) ist für jede betroffene Person wichtig. Mit speziellen diätetischen Maßnahmen wie Andickungsmitteln, Energiekonzentraten oder beispielsweise Trinknahrung kann die Nährstoffversorgung optimiert aber auch geschmacklich neutral angereichert werden.

bechertrinkenim liegen besteck camocup

Je nach individueller gesundheitlicher Verfassung und Indikation gibt es spezielle Nahrungsergänzungsprodukte, die Lebensmittel geschmacksneutral mit zusätzlichen Kohlenhydraten (bei bestehender oder drohender Mangelernährung), Proteinen (bei gesteigertem Eiweißbedarf beispielsweise in Folge von Dekubitus) oder mit Ballaststoffen anreichern. Die einfache Anwendung der Produkte ermöglicht eine problemlose Anreicherung der Speisen auch im häuslichen Pflegebereich.

biozoon-basicare-maltodextrin-1 biozoon-basicare-maltodextrin-2 cura-products-lovital-pro-8.5-vater

email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.